Über uns

hotels in israel

 

ÜBER HAIFA

hotels in israel
 

  • Es gibt kostenlose und gut ausgestattete „Best of Israel“ Strände in Haifa.
  • Das Klima in Haifa ist mild und so wie es sich viele Menschen erträumen. Im Sommer ist Haifa nicht so heiß und stickig wie Tel Aviv, Bat Yam oder Netanya und im Winter ist es nicht so kalt wie in Jerusalem.
  • Haifa ist sehr günstig gelegen. Die christlichen Heiligtümer wie Karfanaum, Nazareth, der Berg der Seligpreisungen, Caesarea und der See Genezareth sind lediglich 30-40 Minuten von Haifa entfernt.
  • Natur, reiche Pilzwälder, Flüsse, Wasserfälle und wunderschöne Landschaften befinden sich in unmittelbarer Nähe zu Haifa – Dinge, die man nicht in der Mitte des Landes finden wird.
  • Die Preise für Kleidung, Essen und Restaurants sind überdies um einiges billiger als in anderen Städten, besonders als in Tel Aviv und Jerusalem.
  • Die Höhle des Propheten Elias zieht Reisende aus der ganzen Welt an um für Liebe, Glück und Kinder zu beten.
  • Haifa ist das Zentrum der monotheistischen Bahai-Religion. Das bestbekannteste Symbol ist der Bahaitempel, der von prachtvollen Gärten umgeben ist, die das achte Weltwunder genannt werden.
  • Haifa besitzt eine der ältesten Untergrundstraßenbahnsysteme und hat sogar einen ungewöhnlichen Zoo.
  • Nur in Haifa und Eilat fahren die Busse auch am Samstag.

ÜBER UNSER GÄSTEHAUS

hotels in israel
 
Das Haus, in das wir Sie zu einem unvergesslichen Urlaub in Haifa einladen, ist eins der wenigen, die in den späten 1860ern gebaut wurden. Kommen Sie hinein in die Atmosphäre der Mitte des 19. Jahrhunderts indem Sie die alte Holztreppe hinaufsteigen, das Zimmer betreten, die Fensterläden öffnen und den Revolutionsgeist spüren, der Haifa einzigartig macht.

Jeder Stein und jedes Element des Hauses atmet Geschichte, was viele Touristen dazu einlädt an unserem Haus anzuhalten und Fotos seiner diversen Details zu machen. Ob holzgeschnitzte Fensterladenriegel, Hausnummer, oder auch das marmorne Schild, das das Datum der Errichtung des Hauses zeigt, das Haus steht unter staatlichem Denkmalschutz. In der Tat lockt der erhaltene eiserne Türpfosten, der Stiefel von Schlamm befreit (zur Zeit der Tempelritter, als das Haus gebaut wurde, war überall Schlamm), viele Touristen an.

Nebenbei bemerkt sind die Fensterladenriegel wirklich bemerkenswert: auf der einen Seite ist die Büste einer Frau, jedoch auf der anderen Seite die eines Mannes. Es wird gesagt, dass die Riegel früher in die gewünschte Richtung gedreht wurden je nachdem, wer in dien Zimmern residierte.

Als unser Haus bequemer und moderner gemacht wurde, haben wir versucht wichtige historische Details zu erhalten. Die Heizungsanlage ist zum Beispiel seit dieser Zeit erhalten. Diese funktioniert indem die warme Luft aus dem Ofen aufsteigt und somit spezielle Tröge in allen Zimmern des Hauses beheizt. Heutzutage ist der Ofen durch moderne Methoden ersetzt worden um das Mikroklima innerhalb des Zimmers zu erhalten: eine Klimaanlage heizt und kühlt.

Unser Gästehaus liegt in unmittelbarer Nähe (lediglich ein 3-10 minütiger Fußmarsch) des internationalen Hafens, des Hauptbahnhofes, des Eingangs der Bahai Gärten, des Meers, des Grabs des Propheten Elias, des „City Center“ Einkaufszentrums und des arabischen Basars mit einer enormen Auswahl an exotischen Früchten, Gewürzen und Baklava zu niedrigen Preisen. Zusätzlich ermöglicht es Ihnen der Bus (Haltestelle in der Nähe des Hauses) Orte wie die vielseitig ausgestatteten Strände, die zu den besten der Mittelmeerküste zählen, den Zoo, das „Rambam and Elisha Krankenhaus“, die Straßenbahn und das Karmeliterkloster in nur 5-10 Minuten zu erreichen.

HISTORISCHE FAKTEN

hotels in israel
 
Dank der Tatsache, dass die deutschen Tempelritter großes Potential in Haifa sahen, gründeten sie hier ihre erste Siedlung in Israel. Zu dieser Zeit bestand das Dorf, oder die deutsche Kolonie, wie sie oft benannt wird, aus ein paar Häusern mit gekachelten Dächern. Der Ort an beiden Seiten einer breiten Straße trägt heute den Namen Ben Gurion. Hinter diesen Häusern lagen landwirtschaftliche Ländereien, Gärten und verschiedene Handwerksläden.

Heute bewundern viele Touristen das europäische Wunder, das von den Tempelrittern erschaffen wurde. Einige der Häuser auf der rechten Seite sind architektonische Denkmäler Israels, die staatlich geschützt werden. Aus diesem Grund wurde die deutsche Kolonie in Haifa der zentrale Pilgerort für Touristen aus der ganzen Welt.

Besonders anziehend ist die Hauptstraße Ben Gurion aufgrund ihrer vielen Boutiquen, Kneipen, Cafés und Restaurants für jeden Geschmack. Die arabische, mediterrane, japanische, französische und chinesische Küche sind nur Teil einer langen Liste, die in den Restaurants dort zu finden sind.

ÜBER BAHAI

hotels in israel
 
Viele haben zu der heutigen Schönheit der Ben Gurion Straße beigetragen, wie auch die Anhänger des Bahai Glaubens – eine der meditativen Weltreligionen.

Bis 2001 war es Touristen auf Geheiß des Babs möglich die Grabstätte einer der Gründer dieser Religion, welche in einem Tempel mit einem goldenen Dom liegt, zu besuchen, und die Strecken gepflegten Gartens daneben zu genießen. Heutzutage wird dieser Garten auf dem Hauptlevel der Bahai Gärten erhalten.

Im Jahr 2000 rief der Bürgermeister von Haifa auf Wunsch von und mit direkter Hilfe der Anhänger des Bahai Glaubens ein ambitioniertes Projekt ins Leben: eine breite Treppe die von der Spitze des Bergs Karmel zu dessen Fuß und durch den Bahai Tempel führt sollte gebaut werden. Diese Treppe wurde aus 18 Segmentes zusammengesetzt, die von Galerien, Springbrunnen, Palmen und wunderschönen Blumen getrennt werden. Diese Treppe ist mit verschiedenen Skulpturen und Ornamenten verziert.

Abwärts des Bahai Tempels am Fuße Berg Karmels gelangt man zu der Ben Gurion Straße. Während der Arbeiten an den Bahai Gärten wurde die Ben Gurion Straße komplett restaurieret und stellte eine Fortführung der Linie dar, die von den Tempelstufen hinabführt und zum Meer reicht.

Am Abend verbirgt sich die Sonne hinter dem Horizont und die Restaurants der „Deutschen Kolonie“ sind zusammen mit den Bahai Gärten in blinkenden verschiedenen Lichtern hell erleuchtet. Dies ist ein fantastisches Spektakel mit der Hintergrundbeleuchtung der Gärten. Sie können diese Show stundenlang betrachten während sie bei einer Tasse Tee im Dachgeschoß unseres Gästehauses sitzen.

hotels in israel
 

0